Ausstellungen

Für kulturelle Vielfalt in den Regionen

Die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen unterstützt Projekte aus Kunst und Kultur. Zu den Förderprojekten in Hessen und Thüringen gehören Ausstellungen sowie die Rettung historischer Literaturbestände. Es geht darum, Identität zu bewahren und Innovationen zu fördern.


Die Sparkassen-Finanzgruppe ist Hauptförderer und unterstützt  viele Ausstellungen in der Region.

"Der neue Alltag" thematisiert das Wechselspiel von gesellschaftlichem Wandel und gestalterischen Entwürfen.


Die Ausstellung gibt einen Einblick in die Geschichte des legalisierten Raubes, in die Lebensgeschichten von Tätern und Opfern.

Das Mini-Mathematikum ist eine Mitmach-Ausstellung für vier- bis achtjährige Kinder.



Ein neues Ausstellungsprojekt, das sich an Schüler im Alter von 9 bis 12 Jahren richtet.

Das filmkünstlerische Archiv Henkes wurde dem Museum am 21. Mai 2017 offiziell übergeben.