Das Bauhaus kommt
aus Thüringen

 

Das Jubiläum Bauhaus 100 hat im Januar 2019 mit der feierlichen Eröffnung durch den Bundespräsident Frank Walter Steinmeier begonnen.

Die Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt das Jubiläum in Deutschland als Hauptförderer.

Auch in Thüringen, der Wiege des Bauhauses, werden zusammen mit der SVSparkassenVersicherung und den Sparkassen vor Ort zahlreiche Ausstellungen und Aktivitäten unterstützt.


In diesem Rahmen fördern wir aktuell folgende Ausstellungen:


bis 31. Oktober 2019


bis 17. November 2019

bis 17. November 2019


vom 15. September bis 15. Dezember 2019

vom 14. September bis 29. Dezember 2019


Die neue Formenwelt Design des 20. Jahrhunderts aus der Sammlung Högermann, Leuchtenburg


 „Das stärkste, was Morgen heute bietet.“ Der Sturm in Jena, Kunsthaus Jena


Bildermagazin der Zeit. Laszlo Moholy-Nagys und Joost Schmidts verlorenes Bauhaus-Buch – Ein Konstruktionsversuch. Ausstellung im Grafikkabinett, Erfurt, Angermuseum


TRAUMSTADT. Lyonel Feininger und seine Dörfer, Kunsthaus Apolda




„FASZINATION FORM UND FARBE. Am Anfang war das Bauhaus“, Kunsthaus Meyenburg Nordhausen